Werbung

Am vergangen Wochenende standen die letzten Heimspiele der Hinrunde an:

Die erste Mannschaft der Spielgemeinschaft TSV Speyer /BC Römerberg konnte vor heimischer Kulisse eine sehr gute Leistung abrufen . Die Gäste aus Landau mussten eine 8:0 Niederlage hinnehmen. Die SG bleibt weiterhin ungeschlagen ohne Punktverlust und steht mit 10 Punkten an der Tabellenspitze. Es spielten 1. HD Daniel Häfner / Dirk Zenker  2.HD Matthias Beck / Martin Flörchinger  DD Louisa Schellenberg / Kerstin Reiche  1.HE Häfner  2.HE Beck  3.HE Flörchinger  DE Schellenberg  GD Zenker / Reiche 

 

Die zweite Mannschaft spielte schon vor 1 Woche im vorgezogenen Heimspiel und konnte sich gegen die Gäste aus Kaiserslautern erfolgreich mit 5:3 durchsetzen. Die SG musste sich im DD , DE und dem GD geschlagen geben. Die „Zweite“ steht nun auf Tabellenplatz 3 der Bezirksoberliga . Es spielten 1.HD Martin Flörchinger / Kai Trauth.  2. HD Thomas Walter / Konstantin Emming   DD Kerstin Reiche / Sabrina Weiß  1.HE Flörchinger   2.HE Walter  3.HE Emming  DE Weiß  GD Kay Lesueur / Reiche

 

Die dritte Mannschaft der SG empfing im Top Spiel der Kreisliga die Gäste der Spielgemeinschaft Eppstein / Kleinniedesheim. Leider musste man sich hier den Gästen mit 2:6 geschlagen geben. Die zwei Punkte für die SG erspielten im 1. HD Franz Punte / Peter Siring  und im 2. HE Kay Lesueur . Außerdem spielten im 2. HD Weidemann Christoph / Lesueur Kay  DD Katharina Vogel / Alexandra Ast  1. HE Weidemann  3.HE Punte   GD Siring / Ast.